Die einzigartige NLU-Engine von Kauz
Höchstes Sprachverständnis einfach gemacht

Dieser Bot besitzt echtes Sprachverständnis! Chatbots von Kauz basieren auf tiefer linguistischer Modellierung (NLU). Dadurch verstehen sie mehr Fragen und geben spezifischere Antworten als ein Bot mit reinem Machine Learning. Das Beste: Durch die Anwendung von NLU sparen Sie sich aufwendiges Training! NLU-Systeme (Natural Language Understanding) verarbeiten Eingaben und analysieren die Inhalte. Mit einer tiefen linguistischen Analyse erstellt die NLU-Engine eine interne Repräsentation, die anschließend maschinell weiter verarbeitet werden kann. NLU versteht den Kontext und kann deshalb zuordnen, ob zum Beispiel ein "Weg" als "Strecke" gemeint ist oder etwas "weg", also "unauffindbar", ist. Die Analyse der Eingabe inklusive Kontext ist die große Herausforderung bei der Sprachanalyse. Ohne diese Voraussetzung scheitert die Kommunikation. Für einen Chatbot mit Conversational AI-Technologie ist NLU daher besonders wichtig.

Die Chatbots von Kauz werden kontinuierlich weiterentwickelt und lernen jeden Tag durch kuratiertes Lernen etwas dazu. Dadurch verbessern sie permanent ihr Sprachverständnis und ihre Antwortqualität.

NLUEngine.png

Die NLU-Technologie von Kauz liefert die besten Ergebnisse. KI-Experte Prof. Dr. Peter Gentsch hat in der „Chatbot Studie 2020“ alle frei zugänglichen Chatbots in der Finanzbranche untersucht. Die besten Chatbots haben die Finanz-Institute: Sparkasse Köln, Sparkasse Nürnberg, Deutsche Familienversicherung, VR Bank Westmünsterland, VR Bank Freiburg. Die Gewinner-Chatbots wurden mit Technologie von Kauz entwickelt.

 

 

studie1.png
k1.png
k2.png
k3.png

Das sagen zufriedene Kunden:

"Wir haben mit Kauz unseren Chatbot „Lara“ für den Anwendersupport eingeführt. Akzeptanz und Nutzung haben unsere Erwartungen noch übertroffen, so dass wir jetzt einen Ausbau von Lara zur umfassenden R+V-Assistentin planen."   

Lutz Loebe, Consultant, R+V Allgemeine Versicherung AG

“Als DFV-Versicherung sehen wir uns als führenden digitalen Versicherer und erstes funktionierendes Insurtech in Deutschland. Eine wichtige Rolle in diesem Konzept spielen unsere digitalen Kanäle und darin auch der Chatbot Viktoria. Viktoria beantwortet viele Kundenfragen, aber sie erstellt auch Angebote und unterstützt damit aktiv den digitalen Vertrieb.”   

Marcus Wollny, Vorstand, DFV Deutsche Familienversicherung AG

Chatbot-Whitepaper herunterladen

Die Antworten auf Ihre Fragen zu Chatbots finden Sie in unserem Whitepaper. Hier laden Sie direkt und unverbindlich das Whitepaper zu Chatbots für den Kundenservice herunter.