Konstruktionen zu jedem Zeitpunkt im Griff.

Komplexe Konstruktionen lassen sich mit einer Videobrille, am Monitor und vor einer Projektion durchschreiten.

Standortunanhängige Präsentation komplexer Konstruktion. Bewegliche Teile können mit der digitalen Hand versetzt werden.

Virtuelle Prototypen reduzieren Entwicklungszeit und -kosten

Mit der einfach bedienenbaren Virtual Reality-Software können Unternehmen Ihre Fertigungs- und Arbeitsplatzplanung anhand virtueller Prototypen früher absichern. Dafür laden Sie mit günstiger VR-Hardware Ihre CAD-Daten selbstständig in die virtuelle Welt auf das Cross Connected® Holodeck – am Schreibtisch oder im Besprechungszimmer. Nun können Sie die 3D-Modelle in Originalgröße im 360°-Modus interaktiv begehen. Alle Gegenstände können mit bloßen Händen intuitiv bewegt werden. Ihre Arbeitsergebnisse können sich entscheidend verbessern. Ihre Entwicklungszeiten werden deutlich kürzer.

 

Erleben Sie folgende Vorteile:

  • Als Mensch 3D-CAD Modelle in Originalgröße erleben
  • Absichern von Produkten so früh wie nie zuvor
  • Ergonomieprüfung während des gesamten Entwicklungsprozesses
  • Frühe Fehlervermeidung durch häufiges Ausprobieren
  • Auf physische Prototypen verzichten und Kosten reduzieren
  • Markteinführung und Hochlaufzeit beschleunigen
  • Expertenzeit besser nutzen und Reisekosten senken
  • Ohne Training einsetzbar mit sofortigem Nutzen
  • Standortübergreifende Zusammenarbeit ohne Reisekosten